Go to Top

Podiumsdiskussion von Matica Bosnien und Herzegowina
Projekt Präsentation “Sarajevo now”
Donnerstag, 8. september 2016 um 18:30  Uhr

(Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8090 Zürich)

 

 

  • Der Vortrag berichtet über das erfolgreich umgesetzte Projekt “Sarajevo Now” innerhalb der „15. La Biennale di Venezia“ mit dem ersten bosnisch-herzegowischen Beitrag in der Geschichte. Das Projekt wurde von Matica BiH als Schirmherr und in Zusammenarbeit mit dem Urban-Think Tank, Lehrstuhl für Architektur und Städtebau, ETH Zürich, Hubert Klumpner & Prof. Alfredo Brillembourg, dem Historischen Museum von Bosnien und Herzegowina und Baier Bischofberger Architekten realisiert.
  • Informationen über die Fortführung des Projektes in der Zeit vom 23. September bis 22. Oktober 2016 in Sarajevo. Während dieser Zeit, neben einer Dauerausstellung werden, besetzt mit Experten aus Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur, Podiumsdiskussionen, Workshops und Treffen der lokalen und ausländischen Gäste organisiert werden. Das Programm ” Sarajevo Now” finden Sie in der Beilage.

Einführung:
Hamdija Kocic, Präsident von Matica von Bosnien und Herzegowina

Referent:
Haris Piplas, Kurator der Ausstellung “Sarajevo now: People's Museum”, Urban-Think Tank, Lehrstuhl für Architektur und Städtebau, ETH Zürich

 Wir laden alle unsere Mitglieder und Unterstützer sich als Sponsoren und Paten in der Durchführung dieses Projekts zu beteiligen. Damit sollte die Mission von Matica BiH bei der Förderung, Erhaltung und Restaurierung des kulturellen und historischen Erbes von Bosnien und Herzegowina fortgesetzt werden.

Beiträge können bis zum 20. September 2016 an das Bankkonto von Matica BiH doniert werden: Zürcher Kantonalbank: 1100-0010.067, IBAN: CH89 0070 0110 0000 1006, mit dem Vermerk „Sarajevo Now“.

Eintritt frei / Ulaz Slobodan
Sprachen Deutsch und BiH/ Jezici njemački i BiH

Glavni odbor Matica Bosne i Hercegovine / Vorstand von Matica Bosnien und Herzegowina

 

Link: